Tag Wahl

Die Piratenpartei Zentralschweiz hat Stefan Thöni, Co-Präsident der Piratenpartei Schweiz, als Kandidat für den Zuger Regierungsrat nominiert. Der 30-jährige Informatikingenieur aus Steinhausen konnte bereits bei der Regierungsratswahl 2015 einen Stimmenanteil von mehr als 12% erziehlen. Stefan Thöni begründet seine Kandidatur wie folgt: «Es braucht im Regierungsrat einen Vertreter der digitalen Generation. Als Ingenieur will ich ein Bewusstsein für die Chancen und Risiken neuer Technologie ...
Continue reading

 

Mit Stefan Thöni zum Thema Beschwerde gegen die 3%-Hürde bei der Kantonsratswahl. Continue reading
 

Die Piratenpartei Zentralschweiz, Florian Mauchle und Stefan Thöni haben gegen die Hürde von 3% im Kanton oder 5% in einer Gemeinde bei der Zuger Kantonsratswahl Wahlbeschwerde beim Regierungsrat eingelegt. Sie fordern die Aufhebung und Neuansetzung der Wahl ohne die Hürde. Viele Wähler wurden von der Hürde vor einer Wahl der Piraten abgeschreckt. Florian Mauchle sagt dazu: "Es ist erstaunlich, dass uns Wähler trotz der Hürde ihre Stimme gegeben haben. Hätten sie nicht befürchten müssen, da...
Continue reading

 

Die Piratenpartei Zentralschweiz sowie die Piraten Florian Mauchle und Stefan Thöni haben beim Zuger Regierungsrat Wahlbeschwerde gegen die 3%-Hürde bei der Zuger Kantonsratswahl eingelegt, welche am Freitag, 6. Juni im Amtsblatt publiziert wurde. Die Piraten vermuten, dass der Kantonsrat bei der Einführung der 3%-Hürde mit dem doppelten Pukelsheim undemokratische Ziele verfolgte. Regierungsratskandidat Stefan Thöni dazu "Die 3%-Hürde wurde mit dem verfassungswidrigen Ziel eingeführt, neue ...
Continue reading

 

More information

Newsticker

Agenda

WasWann
26. Juni 2017
19:00
Stammtisch Zug
Restaurant Giardino
10. Juli 2017
19:00
Stammtisch Zug
Restaurant Giardino